Gesundheitsförderung

Wettbewerb "Besser Essen Mehr bewegen"
Im Mai 2005 rief das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz den Wettbewerb "Besser Essen. Mehr bewegen" ins Leben, um gerade bei Kindern und Jugendlichen Übergewicht und Adipositas vorzubeugen. Unter 450 Bewerbungen ist Münster eine der 24 Städte, die den Wettbewerb für sich entscheiden konnte.



"Gesund aufwachsen in Berg Fidel"
Damit gehört Münster zu den "Kinderleicht-Regionen" und erhält dadurch Fördermittel um den Modellvorschlag umzusetzen. Gerade Familien mit Migrationshintergrund weisen große gesundheitliche Defizite auf, weshalb Münster sich für Berg Fidel als Modellstadtteil entschieden hat, da dort der Großteil der Bevölkerung Migranten sind. In den Bereichen Bewegung, Ernährung, Stressbewältigung etc. arbeitet das Ferienwerk neben anderen Kooperationspartnern mit dem Gesundheitsamt Münster zusammen, um besonders im Bereich der Bewegung aktiv zu werden.

Mit der Unterstützung der Einrichtung Berg Fidel möchten wir unsere ganzheitlichen Bewegungs-und Gesundheitsangebote im Stadtteil umsetzen und somit die Kinder und Jugendlichen individuell fördern und fordern. Über unser bewegtes Ferienangebot möchten wir uns mit dauerhaften Wochenangeboten integrieren und darüber uns auch weiterhin in Zukunft für den Stadtteil Berg Fidel etablieren. Bei den Angeboten haben wir Körper und erlebnisbetonte Angebotsformen gewählt, da diese einen hohen Aufforderungscharakter haben und daher besonders geeignet sind.

Bei unseren Angeboten steht jedoch nie der Sport im Vordergrund, sondern viel mehr soll der Spass an der Bewegung gefördert werden.
 

 

 

 

 




Ferienwerk Münster
HansaFit Angebote
Turnen
Yoga & Pilates
Kursangebote
Kooperationspartner
Thema Nachhaltigstarterkidskeit
Thema Nachhaltigkeit
logo_ukm
LWL

provi

swms

sportamt

s